Glück im Unglück

Anfang August haben wir von Hans Manger eine Spende von 2.000,00 € erhalten. Die Familie Manger hat der Tafel diesen Betrag im Zusammenhang mit ihrem Sommerfest gespendet, bei dem die Gäste um eine Spende zugunsten der Tafel Konstanz gebeten wurden.  Drei Wochen vorher hatten wir bei unserem Kühltransporter einen Motorschaden, der mit hohen Reparaturkosten verbunden war. Mit der Spende der Familie Manger und deren Gästen, fiel es uns deutlich leichter den Auftrag zur Reparatur zu geben.

Herzlichen Dank für die großzügige Spende!

Die „Ein-Teil-Mehr“-Aktion zugunsten der Konstanzer Tafel war wieder ein voller Erfolg!

Die „Ein-Teil-Mehr“-Aktion zugunsten der Konstanzer Tafel war wieder ein voller Erfolg!

Uns war schon ein bisschen bange. Die dank der vorweihnachtlichen großzügigen Spenderaktionen gebunkerten Vorräte neigten sich dem Ende zu.

Nach dem starken Zuspruch zur ersten Vesperkirche 2016 stand für die Organisatoren der Vesperkirche fest, dass auch im Jahr 2017 und den folgenden Jahren die Lutherkirche in Singen wieder zum "Gasthaus am Weg" wird.