Vesperkirche Singen

Nach dem starken Zuspruch zur ersten Vesperkirche 2016 stand für die Organisatoren der Vesperkirche fest, dass auch im Jahr 2017 und den folgenden Jahren die Lutherkirche in Singen wieder zum "Gasthaus am Weg" wird.

Vom 15. - 29. Januar öffnete die Lutherkirche wieder ihre Pforten für die zahlreichen Gäste: „Menschen wie du und ich“, bekannte und neue Gesichter, einsame Menschen und solche, die Familie, Freunde und Bekannte haben, von Armut betroffene Menschen, Wohnungslose und auch diejenige, die vorbei kommen und gerne eine Spende geben, weil sie spüren, dass Begegnung eine Bereicherung ist, die auch ihnen gut tut.

Auch ein Helferteam der Konstanzer Tafel war am 22. Januar für einen Tag im Einsatz. Vor dem Gottesdienst galt es die Tische zu decken, Geschirr zu richten, die Kuchentheke zu bestücken, und vieles mehr. Nach dem Eintreffen der zahlreichen Gäste dann das Essen auszuteilen, die Gäste zu bedienen, und auch für den Abwasch und das Aufräumen waren helfende Hände nötig. Wir haben es sehr gerne getan.

Zurück